Seite drucken

Grußwort des Schulleiters

Der Verstand unterscheidet zwischen möglich und unmöglich, die Vernunft zwischen sinnvoll und sinnlos. Dem Menschen wäre geholfen, wenn seine Vernunft ihn dazu brächte, das Mögliche zu unterlassen, wenn es sinnlos ist, aber das Unmögliche zu versuchen, wenn sein Sinn darin besteht, die Würde und Unabhängigkeit des Menschen zu begründen.“ (Max Born)

 

Herzlich willkommen auf der Homepage des Max-Born-Gymnasiums Neckargemünd,

als Schulleiter am Max-Born-Gymnasium freue mich sehr über Ihr Interesse an unserer Schule. Das Max-Born-Gymnasium blickt mittlerweile auf eine 50-jährige Tradition zurück. Nach dem Schulhausbrand von 2003 konnten wir 2008 in unser modernes Gebäude einziehen. Die tatkräftige Unterstützung der Stadt Neckargemünd hat es uns auch in den letzten Jahren ermöglicht, unsere Schule mit modernster Technik, z.B. interaktiven Whiteboards, auszustatten. Damit sind wir auf die digitale Revolution in der Bildung bestens vorbereitet.

Mit einem engagierten und kompetenten Kollegium fördern und fordern wir die Schülerinnen und Schüler nicht nur im Fachunterricht, sondern auch bei zahlreichen außerunterrichtlichen Veranstaltungen und Projekten, die fester Bestandteil unserer „Schule mit Engagement“ sind. Im Mittelpunkt steht für uns immer der einzelne Schüler, der mit innerer Sicherheit zu einer Persönlichkeit reifen soll, die sich auch für ihre Mitwelt einsetzt. Daher ist uns eine umfassende Werteerziehung wichtig, die sich in unserem Sozialprofil widerspiegelt. Beispielhaft möchte ich auf unser internes und externes Sozialpraktikum hinweisen, das Empathie und gesellschaftliches Engagement für die Schulgemeinschaft ebenso wie für die Bedürftigen am Rande unserer Gesellschaft fördert.

Unser zukunftsorientiertes Profil bietet ca. 800 Schüerinnen und Schülern einzigartige Möglichkeiten. Im naturwissenschaftlichen Bereich z.B. pflegen wir eine enge Partnerschaft mit dem Haus der Astronomie auf dem Königsstuhl und sind zum wiederholten Male mit dem Siegel MINT-freundliche Schule ausgezeichnet worden. Am Max-Born-Gymnasium bieten wir mit Latein, Englisch, Französisch und Spanisch ein vielfältiges Sprachenangebot an. Die Austausche mit unseren Partnerstädten Evian-les-Bains am Genfer See, mit Jindřichův Hradec in der Tschechischen Republik, die Englandfahrt, der Austausch mit Missoula in den USA und dem Farrell College im niederländischen Amersfoort bieten ein breites Spektrum, die Sprache und Kultur mit unseren Partnern zu erleben. Unsere zahlreichen künstlerischen, musischen und sportlichen Angebote und Kooperationen dienen der ganzheitlichen Bildung und Erziehung, um im Sinne des großen Physikers und Humanisten Max Born „die Würde und Unabhängigkeit“ jedes Einzelnen zu begründen.

Unsere Homepage möchte neben unserer MBGym-App Ihnen als Informations- und Kommunikationsplattform dienen. Sie können sich über unser Leitbild und die einzelnen Fachschaften und Arbeitsgemeinschaften informieren, den aktuellen Terminkalender abrufen, Vertretungspläne einsehen, Krankmeldungen ans Sekretariat verschicken uvm. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeiten, um sich zu informieren und mit uns in Kontakt zu treten. Wir freuen uns aber auch, Sie bei den vielfältigen Gelegenheiten wie Elternabenden, Konzerten oder dem Weihnachtsbazar persönlich im Max-Born-Gymnasium zu begrüßen.

Ihr

Joachim Philipp, Schulleiter